PAP - Pole Aerial Photography

GoPro an a stick!

Eine Alternative zum KAP für wenig Wind und geringe Höhen stellt PAP dar. Die Kamera wird nicht mit einem Drachen gehoben, sondern an einer langen Stange befestigt.

Meine Interpretation des Themas PAP besteht aus einer Angelrute, bei der das oberste zu flexible Element entfernt wurde. An der Spitze der Rute wird eine GoPro befestigt. Auf diese Weise können Bilder aus einer Höhe von ca. 8 bis 9 m erzielt werden. Schon aus so geringer Höhe sind überraschende Perspektiven möglich. 

Um die GoPro sicher befestigen zu können, habe ich ein Befestigungselement entworfen und im 3D-Druck-Verfahren herstellen lassen.

Damit ist die GoPro-on-a-Stick für mich eine ideale Ergänzung zum KAP für windstille Tage, enge Verhältnisse oder schwierige Winde. Nicht zu unterschätzen ist auch der geringe Aufwand.

Verbinder im CAD
Verbinder im CAD
Visualisierung mit Blender
Visualisierung mit Blender
Gedruckter Verbinder
Gedruckter Verbinder
 
Hoch